Unsere Veranstaltungen in Leipzig 2014

 

EMA ist immer noch ganz aus dem Häuschen und freut sich riesig Sakae Esuno auf der Manga-Comic-Convention der Leipziger Buchmesse (13. – 16. März 2014) begrüßen zu dürfen. Auf euch wartet seine große Erfolgsserie Mirai Nikki sowie druckfrisch sein neuer Hit Big Order. Holt euch also schnell eine Signatur in Leipzig! Neben dem Stargast aus Japan haben wir zudem das erfolgreiche deutsche Mangaka-Team Marika Herzog (Zeichnung) und Michel Decomain (Story) mit on board. Beide signieren an unserem knallgelben EMA-Stand in Halle 1, H300 und im Signierbereich der Messe ihren höllisch guten Band Demon Lord Camio.

Hier alle Veranstaltungen im Überblick mit allen Details für eure Con-Planung:

Freitag, 14.03.2014 

11:00 – 12:00 Uhr Signierstunde mit Marika Herzog und Michel Decomain.
Ort: EMA-Stand Halle 1, H300

13:00 – 14:00 Uhr Signierstunde mit Marika Herzog und Michel Decomain.
Ort: Halle 1, Signierbereich Tisch 1

14:30 bis 15:30 Uhr Signierstunde mit Sakae Esuno.
Geplant ist die Ausgabe von je einem Shikishi an die 10 ersten Fans in der Reihe.
Ort: Buchhandlung LUDWIG im Leipziger Hauptbahnhof.

Bitte respektiert, dass Sakae Esuno in der Öffentlichkeit nicht fotografiert werden möchte.

15:00 – 16:00 Uhr Mangaworkshop mit Marika Herzog.
Ort: Halle 1, Workshopbereich 3, Stand B200

Samstag, den 15.03.2014:

11:00 – 12:00 Uhr Signierstunde mit Marika Herzog und Michel Decomain.
Ort: EMA-Stand Halle 1, H300

11:30 – 12:30 Uhr Panel Talk mit Sakae Esuno.
Ort: Halle 1, Comic-Forum  – Große Bühne

Bitte respektiert, dass Sakae Esuno in der Öffentlichkeit nicht fotografiert werden möchte.

13:00 – 14:00 Uhr Signierstunde mit Marika Herzog und Michel Decomain.
Ort: Halle 1, Signierbereich Tisch 3

15:30 – 16:30 Uhr Signierstunde mit Sakae Esuno.
Ort: Halle 1, Comic-Forum  – Schwarzes Sofa
Nummernvergabe für Signierstunde um 10:45 Uhr am EMA-Stand Halle 1, H300. Wir verteilen voraussichtlich pro Signierstunde 80 Nummern für 80 Signaturen. Sakae Esuno signiert pro Person entweder in einen seiner Manga ODER auf ein Shikishi.

Bitte respektiert, dass Sakae Esuno in der Öffentlichkeit nicht fotografiert werden möchte.

 

Sonntag, den 16.03.2014:

11:00 – 12:00 Uhr Signierstunde mit Marika Herzog und Michel Decomain.
Ort: Halle 1, Signierbereich Tisch 1

13:00 – 14:00 Uhr Signierstunde mit Marika Herzog und Michel Decomain.
Ort: EMA-Stand Halle 1, H300

14:00 – 15:00 Uhr Mangaworkshop mit Marika Herzog.
Ort: Halle 1, Workshopbereich 3, Stand B200

14:45 -15:45 Uhr: Signierstunde mit Sakae Esuno.
Ort: Halle 1, Comic-Forum – Schwarzes Sofa
Nummernvergabe für Signierstunde um 10:45 Uhr am EMA-Stand Halle 1, H300. Wir verteilen voraussichtlich pro Signierstunde 80 Nummern für 80 Signaturen. Sakae Esuno signiert pro Person entweder in einen seiner Manga ODER auf ein Shikishi.

Bitte respektiert, dass Sakae Esuno in der Öffentlichkeit nicht fotografiert werden möchte.

Alle Termine ohne Gewähr. Kurzfristige Änderungen möglich. Bitte beachtet die Aushänge vor Ort.


Blogartikel zum Thema

ZOMBIE-LOAN - Ich sehe tote Menschen! Oder?

Sterben für Fortgeschrittene Den Horrorklassiker The Sixth Sense haben wahrscheinlich die meisten von uns gesehen. „Ich sehe tote Menschen“, flüstert dort ein verängstigter Haley Joel Osment

Weiterlesen
Was sind eigentlich Love Hotels?

Romantik mal anders! Natürlich wissen wir alle, was ein Hotel ist: Übernachtung, Frühstück und mit ein bisschen Glück sogar ein Pool. Doch was genau verbirgt sich

Weiterlesen
Himmel und Hölle liegen nah beieinander

Ein turbulenter Mix aus Action, Horror und Mystery Steht ihr auf Geschichten, in denen sich Action und Horror zu einem hochspannenden Leseerlebnis bündeln? Ihr seid begeisterte

Weiterlesen
Cyborg, Genie, Mangaka - Hiroya Oku

Mehr als einzigartig! Last Hero Inuyashiki heißt der jüngste Geniestreich von Hiroya Oku, dem Mangaka, der mit seinem legendären Seinen-Bestseller Gantz internationale Berühmtheit erlangte. Auch in

Weiterlesen
Mit Shinobi Quartet in den Sommer starten!

Ninjas, Liebe, Sonnenschein Eigentlich ist die Vorstellung unermesslich reicher Eltern und einer eigenen Horde Bodyguards ziemlich cool, oder? Doch wenn man auf Schritt und Tritt von

Weiterlesen
1
Prison School - Sexy Hochspannung!

Fanservice vom Feinsten Höschen, Brüste, lange Beine und absolut skurrile erotische Verwicklungen - wer beim ersten Blick auf Prison School noch nicht wegen des einzigartigen und

Weiterlesen
Euer eigenes Werewolf Game!

Ein Spiel um Leben und Tod Stellt euch vor, ihr befindet euch gerade auf dem Weg nach Hause und freut euch darauf, euch mit einem guten

Weiterlesen
Wir stellen vor: Ema Toyama!

Vom Hobby zum Beruf GDGD Dogs, xx me!, An deiner Seite oder Kami Kami Kaeshi - Ema Toyama bereichert unser Programm bereits seit Jahren mit spannenden,

Weiterlesen
1
Gewinnt ein exklusives Akamatsu-Shikishi!

Das Highlight in jeder Akamatsu-Sammlung Für die Fans der Mangaka-Legende Ken Akamatsu, Schöpfer von Manga-Klassikern wie Love Hina oder Negima! Magister Negi Magi, ist der Frühling

Weiterlesen
Seid ihr bereit für den Manga-Herbst 2016?

Geschichten, die das Herz erwärmen Wie, was, Herbstprogramm? Klar, das Jahr ist noch jung und der Frühling hat gerade erst begonnen, doch hier in unserer Redaktion

Weiterlesen
4
Rainbow Days bei Egmont Manga!

Der Herbst wird regenbogen-romantisch! Egmont Manga bringt die neue Shoujo-Hitserie Rainbow Days nach Deutschland, in der endlich auch mal die Jungs zu Wort kommen und von

Weiterlesen
1
MCC 2016 - Was? Schon vorbei?

Wie immer viel zu kurz Wenn man Spaß hat, vergeht die Zeit besonders schnell, heißt es ja gerne. Das haben wir dieses Jahr auf der Leipziger

Weiterlesen
Ein Manga-Epos der Extraklasse!

Ken Akamatsu ist zurück! Nach Ninjas, die sich mit Bösewichtigen prügeln, Todesgöttern und Seelenräubern, epischen Piratenkriegen und beklemmenden Dystopien, die von menschenfressenden Riesen bevölkert werden, folgt

Weiterlesen
Igai - The Play Dead/Alive - Fressen oder gefressen werden

Überlebenskampf Schule Möglichst gute Noten schreiben, Stress mit den Lehrern, Mobbing, beliebt sein und Freunde finden - selbst die gewöhnlichste Schule hat bereits das Potential, Teenagern

Weiterlesen
Artikelübersicht

[redaktionstipp] [aktionstipp]

Unsere Veranstaltungen in Leipzig 2014

 

Die Geschichte der Manga ist lang. Bereits lange bevor karikative Bilder in gebundener Form eine humoristische Geschichte erzählten, gab es einfache Strichzeichnungen. Besonders die japanischen Holzschnitte gelten als der Ursprung japanischer Comics.

Die mittelalterlichen Ukiyo-e, die vornehmlich Motive des Vergnügungsviertels darstellten, sowie die Farbholzschnitte, zeigten Ausschnitte aus der japanischen Gesellschaft und bildeten damit das Fundament der späteren Bildersammlung.

Darüber hinaus kam es auch zu Darstellungen von Tieren und erotischen Bildern.

Kanji: Ukiyo-e

Vom Bild zur Geschichte

Etwas später folgten gedruckte Bilder, die eine zusammenhängende Geschichte erzählten. Zunächst nur zum Teil und später weitaus großzügiger mit Texten versehen, wurden die Bilder bald zu ausdrucksstarken Erzählwerken. Ihre Besonderheit liegt darin begründet, dass sie sich weniger durch Textpassagen, als vornehmlich durch Bilder ausdrücken.

Mit der Öffnung Japans gelangten auch westliche Comiceinflüsse ins Land, von denen man sich gerne inspirieren ließ. Im Laufe der Zeit entwickelten sich daraus gebundene Comicseiten, die sich bis heute jeden Genres bedienen und deren Publikum sich durch alle Altersgruppen zieht.

Kanji: Mangadō

Manga-dō – der Weg des Manga

Nicht zu verachten ist dabei der Einfluss, den japanischen Comics auf westliche Bildgeschichten hatte und wie diese wiederum die Mangazeichner beeinflusst haben.
Einer genaueren und sehr viel detaillierteren Darstellung der Entstehungsgeschichte der Manga widmet sich die Münchner Volkshochschule, die mit ihrer Ausstellung „manga do – Der Weg des Manga vom japanischen Holzschnitt zu Manga und Anime“ zeigt, wie es der klare Stil der Holzschnittdrucke zum heutigen Manga gebracht hat.

Begleitet wird die Ausstellung durch diverse Filmvorführungen und Vorträge, die unter anderem auch auf die Internationalität japanischer Comics und damit auch auf deutsche Mangaka, wie etwa Alexandra Völker und Marika Herzog, zu sprechen kommen.

Und das Beste: Der Eintritt für die Ausstellung selbst ist kostenlos!
Link: http://animexx.onlinewelten.com/news/13874606382042/


Blogartikel zum Thema

ZOMBIE-LOAN - Ich sehe tote Menschen! Oder?

Sterben für Fortgeschrittene Den Horrorklassiker The Sixth Sense haben wahrscheinlich die meisten von uns gesehen. „Ich sehe tote Menschen“, flüstert dort ein verängstigter Haley Joel Osment

Weiterlesen
Was sind eigentlich Love Hotels?

Romantik mal anders! Natürlich wissen wir alle, was ein Hotel ist: Übernachtung, Frühstück und mit ein bisschen Glück sogar ein Pool. Doch was genau verbirgt sich

Weiterlesen
Himmel und Hölle liegen nah beieinander

Ein turbulenter Mix aus Action, Horror und Mystery Steht ihr auf Geschichten, in denen sich Action und Horror zu einem hochspannenden Leseerlebnis bündeln? Ihr seid begeisterte

Weiterlesen
Cyborg, Genie, Mangaka - Hiroya Oku

Mehr als einzigartig! Last Hero Inuyashiki heißt der jüngste Geniestreich von Hiroya Oku, dem Mangaka, der mit seinem legendären Seinen-Bestseller Gantz internationale Berühmtheit erlangte. Auch in

Weiterlesen
Mit Shinobi Quartet in den Sommer starten!

Ninjas, Liebe, Sonnenschein Eigentlich ist die Vorstellung unermesslich reicher Eltern und einer eigenen Horde Bodyguards ziemlich cool, oder? Doch wenn man auf Schritt und Tritt von

Weiterlesen
1
Prison School - Sexy Hochspannung!

Fanservice vom Feinsten Höschen, Brüste, lange Beine und absolut skurrile erotische Verwicklungen - wer beim ersten Blick auf Prison School noch nicht wegen des einzigartigen und

Weiterlesen
Euer eigenes Werewolf Game!

Ein Spiel um Leben und Tod Stellt euch vor, ihr befindet euch gerade auf dem Weg nach Hause und freut euch darauf, euch mit einem guten

Weiterlesen
Wir stellen vor: Ema Toyama!

Vom Hobby zum Beruf GDGD Dogs, xx me!, An deiner Seite oder Kami Kami Kaeshi - Ema Toyama bereichert unser Programm bereits seit Jahren mit spannenden,

Weiterlesen
1
Gewinnt ein exklusives Akamatsu-Shikishi!

Das Highlight in jeder Akamatsu-Sammlung Für die Fans der Mangaka-Legende Ken Akamatsu, Schöpfer von Manga-Klassikern wie Love Hina oder Negima! Magister Negi Magi, ist der Frühling

Weiterlesen
Seid ihr bereit für den Manga-Herbst 2016?

Geschichten, die das Herz erwärmen Wie, was, Herbstprogramm? Klar, das Jahr ist noch jung und der Frühling hat gerade erst begonnen, doch hier in unserer Redaktion

Weiterlesen
4
Rainbow Days bei Egmont Manga!

Der Herbst wird regenbogen-romantisch! Egmont Manga bringt die neue Shoujo-Hitserie Rainbow Days nach Deutschland, in der endlich auch mal die Jungs zu Wort kommen und von

Weiterlesen
1
MCC 2016 - Was? Schon vorbei?

Wie immer viel zu kurz Wenn man Spaß hat, vergeht die Zeit besonders schnell, heißt es ja gerne. Das haben wir dieses Jahr auf der Leipziger

Weiterlesen
Ein Manga-Epos der Extraklasse!

Ken Akamatsu ist zurück! Nach Ninjas, die sich mit Bösewichtigen prügeln, Todesgöttern und Seelenräubern, epischen Piratenkriegen und beklemmenden Dystopien, die von menschenfressenden Riesen bevölkert werden, folgt

Weiterlesen
Igai - The Play Dead/Alive - Fressen oder gefressen werden

Überlebenskampf Schule Möglichst gute Noten schreiben, Stress mit den Lehrern, Mobbing, beliebt sein und Freunde finden - selbst die gewöhnlichste Schule hat bereits das Potential, Teenagern

Weiterlesen
Artikelübersicht

[redaktionstipp] [aktionstipp]

Unsere Veranstaltungen in Leipzig 2014

 

Ich bin zu müde.“ „Es ist viel zu kalt draußen, da erfriere ich ja.“ „Ich muss noch aufräumen.
Die Liste der Ausreden ist meist unendlich lang. Und wenn es darum geht, sich vor sportlichen Aktivitäten zu drücken, sind die Wenigsten um eine Ausrede verlegen.

Oftmals möchte man ja sportlich sein, nur passt es eben genau in diesem Moment nicht. Gerade nach Weihnachten und zum neuen Jahr, oder wenn man sich einfach nicht mehr wohl in seiner Haut fühlt, sagt man seinen überflüssigen Kilos ganz schnell den Kampf an. Die Herausforderung liegt aber weniger darin, die guten Vorsätzen zu fassen, sondern darin, diszipliniert durchzuhalten und auch regelmäßig Sport zu treiben.

Geteiltes Leid ist halbes Leid

Während auch gesundheitliche Gründe eine wichtige Rolle spielen, steht jedoch meist die Gewichtsreduktion im Vordergrund. So ist es auch bei Katsuyo aus Pocha-Pocha Swimming Club, der neuen Serie von Starmangaka Ema Toyama.

Als Tochter eines Schnitzel-Restaurant-Betreibers hat sie leider auch einige Pfunde zu viel auf den Hüften – stören tut sie dies aber eigentlich nicht. Erst als sie mitbekommt, dass ihr heimlicher Schwarm Samejima so gar nicht auf mollige Mädchen steht, beschließt sie abzunehmen. Auch wenn es weniger darum gehen sollte anderen zu gefallen, sorgt dieser Grund bei Katsuyo für die nötige Motivation und Willenskraft.

Sehr zur Bestürzung ihrer Eltern, sagt Katsuyo ihren überflüssigen Pfunden den Kampf an und tritt dem schulischen Schwimmklub bei. Dort lernt sie auch prompt neue Freunde kennen, durch die das Abnehmen gleich ein wenig mehr Spaß macht. Wie gut, dass mit Freunden alles nur noch halb so schlimm ist.


Blogartikel zum Thema

ZOMBIE-LOAN - Ich sehe tote Menschen! Oder?

Sterben für Fortgeschrittene Den Horrorklassiker The Sixth Sense haben wahrscheinlich die meisten von uns gesehen. „Ich sehe tote Menschen“, flüstert dort ein verängstigter Haley Joel Osment

Weiterlesen
Was sind eigentlich Love Hotels?

Romantik mal anders! Natürlich wissen wir alle, was ein Hotel ist: Übernachtung, Frühstück und mit ein bisschen Glück sogar ein Pool. Doch was genau verbirgt sich

Weiterlesen
Himmel und Hölle liegen nah beieinander

Ein turbulenter Mix aus Action, Horror und Mystery Steht ihr auf Geschichten, in denen sich Action und Horror zu einem hochspannenden Leseerlebnis bündeln? Ihr seid begeisterte

Weiterlesen
Cyborg, Genie, Mangaka - Hiroya Oku

Mehr als einzigartig! Last Hero Inuyashiki heißt der jüngste Geniestreich von Hiroya Oku, dem Mangaka, der mit seinem legendären Seinen-Bestseller Gantz internationale Berühmtheit erlangte. Auch in

Weiterlesen
Mit Shinobi Quartet in den Sommer starten!

Ninjas, Liebe, Sonnenschein Eigentlich ist die Vorstellung unermesslich reicher Eltern und einer eigenen Horde Bodyguards ziemlich cool, oder? Doch wenn man auf Schritt und Tritt von

Weiterlesen
1
Prison School - Sexy Hochspannung!

Fanservice vom Feinsten Höschen, Brüste, lange Beine und absolut skurrile erotische Verwicklungen - wer beim ersten Blick auf Prison School noch nicht wegen des einzigartigen und

Weiterlesen
Euer eigenes Werewolf Game!

Ein Spiel um Leben und Tod Stellt euch vor, ihr befindet euch gerade auf dem Weg nach Hause und freut euch darauf, euch mit einem guten

Weiterlesen
Wir stellen vor: Ema Toyama!

Vom Hobby zum Beruf GDGD Dogs, xx me!, An deiner Seite oder Kami Kami Kaeshi - Ema Toyama bereichert unser Programm bereits seit Jahren mit spannenden,

Weiterlesen
1
Gewinnt ein exklusives Akamatsu-Shikishi!

Das Highlight in jeder Akamatsu-Sammlung Für die Fans der Mangaka-Legende Ken Akamatsu, Schöpfer von Manga-Klassikern wie Love Hina oder Negima! Magister Negi Magi, ist der Frühling

Weiterlesen
Seid ihr bereit für den Manga-Herbst 2016?

Geschichten, die das Herz erwärmen Wie, was, Herbstprogramm? Klar, das Jahr ist noch jung und der Frühling hat gerade erst begonnen, doch hier in unserer Redaktion

Weiterlesen
4
Rainbow Days bei Egmont Manga!

Der Herbst wird regenbogen-romantisch! Egmont Manga bringt die neue Shoujo-Hitserie Rainbow Days nach Deutschland, in der endlich auch mal die Jungs zu Wort kommen und von

Weiterlesen
1
MCC 2016 - Was? Schon vorbei?

Wie immer viel zu kurz Wenn man Spaß hat, vergeht die Zeit besonders schnell, heißt es ja gerne. Das haben wir dieses Jahr auf der Leipziger

Weiterlesen
Ein Manga-Epos der Extraklasse!

Ken Akamatsu ist zurück! Nach Ninjas, die sich mit Bösewichtigen prügeln, Todesgöttern und Seelenräubern, epischen Piratenkriegen und beklemmenden Dystopien, die von menschenfressenden Riesen bevölkert werden, folgt

Weiterlesen
Igai - The Play Dead/Alive - Fressen oder gefressen werden

Überlebenskampf Schule Möglichst gute Noten schreiben, Stress mit den Lehrern, Mobbing, beliebt sein und Freunde finden - selbst die gewöhnlichste Schule hat bereits das Potential, Teenagern

Weiterlesen
Artikelübersicht

[redaktionstipp] [aktionstipp]

Unsere Veranstaltungen in Leipzig 2014

 

Wallendes Haar und fließende Gewänder, eingerahmt in einem pastellfarbenen Meer aus Blumen – so stellt man sich Engel oder Göttinnen vor. Die zarten Wesen tauchen nicht nur in Kosuke Fujishimas Oh! My Goddess oder CLAMPs Manga Wish auf. Auch zeitgenössische Künstler haben die engelsgleiche Darstellung von Frauengestalten für sich entdeckt.

Alphonse Mucha, ein tschechischer Künstler des 19. Jahrhunderts, bedient sich genau dieser anmutigen Darstellung weiblicher Geschöpfe und setzt sie in seichten Farben gekonnt in Szene. Es scheint fast so, als verschmelzen sie mit dem Hintergrund und wirken dadurch gar surreal. Da ist die Assoziation mit einer Göttin gar nicht mehr fern.

Von japanischer Kunst inspiriert

Ursprünglich von der japanischen Holzschnittkunst beeinflusst, ließen viele Plakatmaler des Jugendstils diese Einfachheit und Zartheit japanischer Kunst in ihre Werke mit einfließen und prägten somit die Kunst der damaligen Zeit.

Muchas Arbeiten zierten u.a. diverse Plakate und bis heute gilt er als einer der herausragendsten Repräsentanten des Jugendstils. Kein Wunder also, dass sich auch zahlreiche Mangaka von seinen Werken haben beeinflussen und dies wiederum in ihre Arbeit einfließen lassen.

Jugendstil trifft Popkultur

Das Bröhan-Museum in Berlin hat eine Ausstellung über Alphonse Mucha und dessen einflussreiche Werke auf die Beine gestellt. In Verbindung mit Muchas Werken, sind übrigens auch Exponate japanischer Mangazeichner zu sehen. So hat sich beispielsweise auch Tsukiji Nao, Mangaka der Hit-Serie Adekan, von Muchas Bildern inspirieren lassen.

Die Ausstellung ist noch bis zum 2. März geöffnet. Anfang Februar finden zudem Manga-Workshops für Kinder und Jugendliche statt. Ab ins Museum!

Link: http://www.broehan-museum.de/infoseiten/a_mucha.html


Blogartikel zum Thema

ZOMBIE-LOAN - Ich sehe tote Menschen! Oder?

Sterben für Fortgeschrittene Den Horrorklassiker The Sixth Sense haben wahrscheinlich die meisten von uns gesehen. „Ich sehe tote Menschen“, flüstert dort ein verängstigter Haley Joel Osment

Weiterlesen
Was sind eigentlich Love Hotels?

Romantik mal anders! Natürlich wissen wir alle, was ein Hotel ist: Übernachtung, Frühstück und mit ein bisschen Glück sogar ein Pool. Doch was genau verbirgt sich

Weiterlesen
Himmel und Hölle liegen nah beieinander

Ein turbulenter Mix aus Action, Horror und Mystery Steht ihr auf Geschichten, in denen sich Action und Horror zu einem hochspannenden Leseerlebnis bündeln? Ihr seid begeisterte

Weiterlesen
Cyborg, Genie, Mangaka - Hiroya Oku

Mehr als einzigartig! Last Hero Inuyashiki heißt der jüngste Geniestreich von Hiroya Oku, dem Mangaka, der mit seinem legendären Seinen-Bestseller Gantz internationale Berühmtheit erlangte. Auch in

Weiterlesen
Mit Shinobi Quartet in den Sommer starten!

Ninjas, Liebe, Sonnenschein Eigentlich ist die Vorstellung unermesslich reicher Eltern und einer eigenen Horde Bodyguards ziemlich cool, oder? Doch wenn man auf Schritt und Tritt von

Weiterlesen
1
Prison School - Sexy Hochspannung!

Fanservice vom Feinsten Höschen, Brüste, lange Beine und absolut skurrile erotische Verwicklungen - wer beim ersten Blick auf Prison School noch nicht wegen des einzigartigen und

Weiterlesen
Euer eigenes Werewolf Game!

Ein Spiel um Leben und Tod Stellt euch vor, ihr befindet euch gerade auf dem Weg nach Hause und freut euch darauf, euch mit einem guten

Weiterlesen
Wir stellen vor: Ema Toyama!

Vom Hobby zum Beruf GDGD Dogs, xx me!, An deiner Seite oder Kami Kami Kaeshi - Ema Toyama bereichert unser Programm bereits seit Jahren mit spannenden,

Weiterlesen
1
Gewinnt ein exklusives Akamatsu-Shikishi!

Das Highlight in jeder Akamatsu-Sammlung Für die Fans der Mangaka-Legende Ken Akamatsu, Schöpfer von Manga-Klassikern wie Love Hina oder Negima! Magister Negi Magi, ist der Frühling

Weiterlesen
Seid ihr bereit für den Manga-Herbst 2016?

Geschichten, die das Herz erwärmen Wie, was, Herbstprogramm? Klar, das Jahr ist noch jung und der Frühling hat gerade erst begonnen, doch hier in unserer Redaktion

Weiterlesen
4
Rainbow Days bei Egmont Manga!

Der Herbst wird regenbogen-romantisch! Egmont Manga bringt die neue Shoujo-Hitserie Rainbow Days nach Deutschland, in der endlich auch mal die Jungs zu Wort kommen und von

Weiterlesen
1
MCC 2016 - Was? Schon vorbei?

Wie immer viel zu kurz Wenn man Spaß hat, vergeht die Zeit besonders schnell, heißt es ja gerne. Das haben wir dieses Jahr auf der Leipziger

Weiterlesen
Ein Manga-Epos der Extraklasse!

Ken Akamatsu ist zurück! Nach Ninjas, die sich mit Bösewichtigen prügeln, Todesgöttern und Seelenräubern, epischen Piratenkriegen und beklemmenden Dystopien, die von menschenfressenden Riesen bevölkert werden, folgt

Weiterlesen
Igai - The Play Dead/Alive - Fressen oder gefressen werden

Überlebenskampf Schule Möglichst gute Noten schreiben, Stress mit den Lehrern, Mobbing, beliebt sein und Freunde finden - selbst die gewöhnlichste Schule hat bereits das Potential, Teenagern

Weiterlesen
Artikelübersicht

[redaktionstipp] [aktionstipp]

Unsere Veranstaltungen in Leipzig 2014

 

Wir freuen uns sehr, euch unseren Stargast auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse, die vom 13. bis zum 16.  März stattfindet, ankündigen zu dürfen: Sakae Esuno!

Die Meisten von euch kennen wahrscheinlich vor allem Esuno-senseis Hitserie Mirai Nikki, welche nicht nur in Deutschland, sondern auch in Italien, Frankreich, den U.S.A. und Taiwan veröffentlicht wurde! In Japan wurde Esuno-senseis Bestseller außerdem als Animeserie, TV-Drama und Game (PSP) umgesetzt.

Kurz nach Ende der 12-bändigen Serie Mirai Nikki und ihrer Spin-offs startete Esuno-sensei seine neue Hitreihe: Big Order! Wir freuen uns, euch den ersten Band druckfrisch zu Leipzig zu präsentieren! Lasst euch mitreißen von dem packenden Kampf der „Order“ um die Weltherrschaft und ihren einzigartigen Spezialfähigkeiten! Spannend, intelligent und fantasievoll – ein echter Esuno eben!

Für weitere Informationen zu Signierstunden, Gewinnspielen und Aktionen mit Sakae Esuno haltet die Augen offen: hier und auf unserer EMA-Seite auf Facebook!


Blogartikel zum Thema

ZOMBIE-LOAN - Ich sehe tote Menschen! Oder?

Sterben für Fortgeschrittene Den Horrorklassiker The Sixth Sense haben wahrscheinlich die meisten von uns gesehen. „Ich sehe tote Menschen“, flüstert dort ein verängstigter Haley Joel Osment

Weiterlesen
Was sind eigentlich Love Hotels?

Romantik mal anders! Natürlich wissen wir alle, was ein Hotel ist: Übernachtung, Frühstück und mit ein bisschen Glück sogar ein Pool. Doch was genau verbirgt sich

Weiterlesen
Himmel und Hölle liegen nah beieinander

Ein turbulenter Mix aus Action, Horror und Mystery Steht ihr auf Geschichten, in denen sich Action und Horror zu einem hochspannenden Leseerlebnis bündeln? Ihr seid begeisterte

Weiterlesen
Cyborg, Genie, Mangaka - Hiroya Oku

Mehr als einzigartig! Last Hero Inuyashiki heißt der jüngste Geniestreich von Hiroya Oku, dem Mangaka, der mit seinem legendären Seinen-Bestseller Gantz internationale Berühmtheit erlangte. Auch in

Weiterlesen
Mit Shinobi Quartet in den Sommer starten!

Ninjas, Liebe, Sonnenschein Eigentlich ist die Vorstellung unermesslich reicher Eltern und einer eigenen Horde Bodyguards ziemlich cool, oder? Doch wenn man auf Schritt und Tritt von

Weiterlesen
1
Prison School - Sexy Hochspannung!

Fanservice vom Feinsten Höschen, Brüste, lange Beine und absolut skurrile erotische Verwicklungen - wer beim ersten Blick auf Prison School noch nicht wegen des einzigartigen und

Weiterlesen
Euer eigenes Werewolf Game!

Ein Spiel um Leben und Tod Stellt euch vor, ihr befindet euch gerade auf dem Weg nach Hause und freut euch darauf, euch mit einem guten

Weiterlesen
Wir stellen vor: Ema Toyama!

Vom Hobby zum Beruf GDGD Dogs, xx me!, An deiner Seite oder Kami Kami Kaeshi - Ema Toyama bereichert unser Programm bereits seit Jahren mit spannenden,

Weiterlesen
1
Gewinnt ein exklusives Akamatsu-Shikishi!

Das Highlight in jeder Akamatsu-Sammlung Für die Fans der Mangaka-Legende Ken Akamatsu, Schöpfer von Manga-Klassikern wie Love Hina oder Negima! Magister Negi Magi, ist der Frühling

Weiterlesen
Seid ihr bereit für den Manga-Herbst 2016?

Geschichten, die das Herz erwärmen Wie, was, Herbstprogramm? Klar, das Jahr ist noch jung und der Frühling hat gerade erst begonnen, doch hier in unserer Redaktion

Weiterlesen
4
Rainbow Days bei Egmont Manga!

Der Herbst wird regenbogen-romantisch! Egmont Manga bringt die neue Shoujo-Hitserie Rainbow Days nach Deutschland, in der endlich auch mal die Jungs zu Wort kommen und von

Weiterlesen
1
MCC 2016 - Was? Schon vorbei?

Wie immer viel zu kurz Wenn man Spaß hat, vergeht die Zeit besonders schnell, heißt es ja gerne. Das haben wir dieses Jahr auf der Leipziger

Weiterlesen
Ein Manga-Epos der Extraklasse!

Ken Akamatsu ist zurück! Nach Ninjas, die sich mit Bösewichtigen prügeln, Todesgöttern und Seelenräubern, epischen Piratenkriegen und beklemmenden Dystopien, die von menschenfressenden Riesen bevölkert werden, folgt

Weiterlesen
Igai - The Play Dead/Alive - Fressen oder gefressen werden

Überlebenskampf Schule Möglichst gute Noten schreiben, Stress mit den Lehrern, Mobbing, beliebt sein und Freunde finden - selbst die gewöhnlichste Schule hat bereits das Potential, Teenagern

Weiterlesen
Artikelübersicht

[redaktionstipp] [aktionstipp]

nach oben

Manga Tabellen einbetten

Kopiere den folgenden Code auf deine Webseite um die Manga-Tabelle einzubetten.

Code in die Zwischenablage kopieren Fertig