Princess Princess

Ein ganz besonderer Rollentausch

Tooru Kouno ist Schüler an einer sehr angesehenen Schule für Jungs. Wie es sich für eine Jungen-Elite-Schule gehört, herrscht dort ein eklatanter Mangel an Mädchen. Und so hat sich eine etwas eigenwillige Tradition entwickelt: Die hübschesten Jungs schlüpfen in die Rolle (und Kleider!) der Schulprinzessin. Da Tooru ein wirklich ganz Hübscher ist, wird ihm angetragen, diese Rolle zu übernehmen. Sein anfänglicher Widerstand legt sich schnell, nachdem er erfahren hat, welche Privilegien er fortan genießen darf …

Wie bereits in ihrer Mini-Serie The Day of Revolution stellt Autorin Mikiyo Tsuda auch hier die Geschlechterrollen auf den Kopf. Princess Princess ist eine temporeich erzählte Komödie mit augenzwinkernden Seitenhieben auf ein althergebrachtes Rollenmodell.



Sortierung
Mangas pro Seite


nach oben

Manga Tabellen einbetten

Kopiere den folgenden Code auf deine Webseite um die Manga-Tabelle einzubetten.

Code in die Zwischenablage kopieren Fertig