Beast Boyfriend 01
Aus der Reihe Beast Boyfriend Band 1 von Saki Aikawa


Himari ist happy: Weil ihre Mutter neu heiratet, kann sie wieder auf ihre alte Schule! Und sogar ihren Schwarm Saeki trifft sie dort wieder. Doch leider ist auch Keita in ihrer Klasse, der sie damals terrorisierte…

Niedergeschlagen will sie wenigstens daheim ihre Ruhe haben. Doch auch dort steht sie plötzlich vor Keita! Was soll das?!

Shojo-Königin Saki Aikawa (Für immer mein, Ayanos Geheimnis) wickelt jeden Romance-Fan um den Finger!


7,00 € 5,99 €  
Mehr Infos
  • Ausgabe
    kartoniert E-Book
  • Erschienen am:
    05.03.2015
    Erschienen am:
    05.03.2015
  • Seiten
    208
  • ISBN
    9783-7704-8607-6
  • Erschienen am
    05.03.2015
  • ISBN
    9783-7704-8647-2
  • Ausgabe
    kartoniert


Schreibe einen Kommentar

Bitte beachte unsere Kommentar-Richtlinien.

  1. Sandra Pfeuffer 22.04.2015

    Ich habe den Band zwar noch nicht gelesen, da ich lieber alle Bände auf einmal lese, :/ aber mich hat der Zeichenstil direkt gepackt und den Klappentext fand ich schon sehr interessant. Ich weiß jetzt schon, dass ich diesen Manga lieben werde. *_* Sowas spüre ich immer sofort. <3

  2. rene 26.03.2015

    Ich liebe ihn einfach.
    Er hat etwas besonderes an sich, was in so spannent und etwas verrucht macht.

    Ich warte sehensüchtig auf den zweiten Band.

  3. Vany 25.03.2015

    Ich kam etwas später zu Saki Aikawa. Was mich jedoch besonders beeindruckt an Beast Boyfriend ist, das Gesamtpaket von Slice of Life, Drama, Spannung, Romantik und hübschen Zeichnungen sowie hübsche Figuren.

    Keita ist ein wirklich interessanter Charakter, hier wird der Leser mitgerissen von seinen Gefühlen, die er selbst zunächst nicht einsortieren kann und Himari… was mach ich bloß mit dem Mädel? Durchschütteln, nein, dies würde nicht viel bringen. Sie liebt ihre neue Familie, ihr neues Leben… Aber auch sie ist durchaus interessant und dennoch ist sie etwas unbeholfen. Sie kann auch anders und sagt was sie denkt. Dies zeigt, dass sie auch eine starke Seite hat. Im Endeffekt möchte man sie knuddeln, weil sie es doch auch schwer hat!

    Der Storyverlauf gefällt mir hier besonders, weil dieser mal länger als die Standardlänge anderer Bände von Aikawa-Sensei ist. Ich gebe zu, ich bin schwer zu beeindrucken oder für etwas zu begeistern. Jedoch hat es dieser Manga geschafft, mich mitzureißen und zu begeistern. Jeder der Shoujo liest, wird diesen Manga lieben. Ich freu mich schon tierisch auf den zweiten Band!

  4. NeeNee Neele 25.03.2015

    Bei mir fängt meine Bewunderung für den Manga schon beim Zeichenstil an. <3
    Er hat mich gleich gepackt und das Characterdesign ist auch sehr schön gemacht~ ich liebe sowas einfach. :D
    Die Story macht einen auch sehr neugirig und auch wenn ich schonmal ähnliche Mangas gelesen habe (also von der Story her), überraschen mich die Charaktere doch immer wieder.
    Ich finde es auch sehr niedlich (irgendwie XD), wie sich die Beziehung zwischen den beiden entwickelt und irgendwie muss ich auch immer an den alten Kinderspruch "was sich liebt, das neckt sich" denken. XD
    Kurze Rede, langer Sinn…ne umgekehrt: lange Rede, kurzer Sinn:
    Saki Aikawas Werke stehen bei mir weit oben in der Liste und mit Beast Boyfriend hat sie nochmal alles getoppt. <3

  5. Saphira Ichigo 25.03.2015

    Ich finde die Mangas von Aikawa so toll und Beast Boyfriend ist finde ich der spannenste von allen. Wie Keita gegen seine Gefühle für Himari kämpft, ist so niedlich.
    Dieser Manga lässt alle Mädchenherzen hörer schlagen. Er bietet alles was man sich an einem Shojo Manga wünscht. Natürlich bin ich Feuer und Flamme für Keita, aber auch Saeki ist total niedlich.

    Wenn ich diesen Manga lese, bekomme ich ein Kribbeln im Bauch, dieses Gefühl ist so toll :3

    Ich liebe ihn einfach.
    Er hat etwas besonderes an sich, was in so spannent und etwas verrucht macht.

    Ich warte sehensüchtig auf den zweiten Band.

  6. rinchu 25.03.2015

    Ich mag die Manga von Aikawa Saki sehr gerne. Mir gefaellen die Zeichnungen und sie schafft es immer wieder einem ’standart‘ Shoujo Manga das etwas zu verpassen, so dass einem nicht langweilig wird.

    In Beast Boyfriend haben wir Anfangs zwei potenzielle Beziehungskandidaten – mag ich, nehm ich gerne – die vollkommen unterschiedlich sind. Den lieben und netten und den ‚bösen‘ der Himari einfach nicht alleine lassen kann. Also wenn man so zwei unterschiedliche Jungs auf ein Maedchen loslaesst kann man sich ja denken das irgendwo unser Freund Mr. Drama vorbei schaut, ich liebe drama!!! xD

    Ich mag besonders an Beast Boyfriend die interaktionen von Himari und Keita, und der langsame wechsel ihrer Hass-Lieb-Beziehung. Aber im Vordergrund steht fuer mich dann doch schon Keita. Jaja.. diese ‚bösen‘ Jungs finde ich doch sehr sehr reizend. Das trotz der kratzigen und rauen Schale auch mal der weiche Kern zum vorscheinen kommt mag ich eben falls sehr gerne und dieses zeigt auch das Keita nicht nur ein Idiot ist.

    Da die Geschichte von Keita und Himari schon im Kindesalter angefangen hat sich zu entwickeln, und das ja nicht zum gutem, freue ich mich besonders zu sehen wie sich denn alles dann im laufe der Geschichte entwickeln tut :)

    Ich habe einige Baende des Mangas bereichts auf japanisch im Regal stehen, da ich nicht warten und Aikawa Saki unterstuetzen wollte. Definitiv werde ich aber bei meiner naechsten Bestellung an Manga Best Boyfriend auch auf Deutsch in meine Sammlung aufnehmen! :)

  7. Mangafreak 25.03.2015

    Ich habe bereits alle Werke die von Aikawa-Sensei in D erhältlich sind gelesen und kann sie mein Eigen nennen. Ich konnte es kaum erwarten bis Beast Boyfriend erschien und als ich bemerkte, dass der 1te Band vorgezogen wurde habe ich sofort meinen Buchladen gestürmt. XD
    Ich habe mir den Manga zugelegt, da mir alle Werke der Mangaka ausnahmslos gefallen. Ihre Zeichnungen sind schön anzusehen und ihre Geschichten berühren einen immer wieder und zeigen, in meinen Augen, das Leben.

    Der Manga gefällt mir, da er mir eine junge Frau (Himari) zeigt, die sich nicht alles gefallen lässt, sich über Dinge Gedanken macht und sie nicht einfach als gegeben betrachtet. Desweiteren sagt es mir sehr zu, dass Keita trotz seiner Art kein Macho ist und absolut unbeholfen, was Himari angeht. Er scheint nicht zu wissen, wir er sich ihr nähern soll und macht damit so einige „Fehler“ und das macht ihn doch sehr niedlich. ^//////^

    Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Band um zu erfahren, wie es mit unseren beiden Protagonisten weitergeht. Und um mir die Zeit bis zum 2ten Band zu versüßen, werde ich mir ihre Werke nochmal in Ruhe zu Gemüte führen. (^___^)v

  8. Neko 25.03.2015

    Da ich schon alle auf deutsch veröffentlichten Saki Aikawa Werke habe und sie mir gut gefielen, führte natürlich auch kein Weg an Beast Boyfriend vorbei. Ich wurde auch hier wieder nicht enttäuscht. Ich mag „Bad Boys“ und wie man deren Entwicklung zu „Good Boy“ mitverfolgen kann.
    Wobei Keita kein Bad Boy durch und durch ist und es eher Schein als Sein ist. Die Ausgangslage ist für Himari und Keita aufgrund ihrer Vergangenheit schon nicht optimal. Deshalb bin ich schon sehr gespannt, wie es mit den beiden weitergeht.
    Beast Boyfriend bietet für mich letztendlich eine unterhaltsame Story, einen hübschen Zeichenstil, Romantik, etwas Comedy und eine Hass-Liebe.

  9. Corinna 24.03.2015

    Ich liebe denn Manga einfach abgöttisch. <3
    Er ist wirklich jedem einfach nur zu empfehlen, denn Saki Aikawa kann einfach traumhaft schön zeichnen. Und die Story ist auch großartig. <3 Ich liebe es so wie Saki Aikawa zeichnet. Ich liebe den Manga ,,Beast Boyfriend“ schon jetzt und dass, obwohl bisher nur ein Band erschienen ist. :D
    Ich finde es so süß wie Keita Himari ärgert. XD Und auch, wie Keita Himari zunächst mit ihrem Schwarm hilft, ehe er merkt, dass es nicht so klappt, wie er es eigentlich geplant hatte. XD
    Man merkt einfach, dass er sie irgendwie doch mag und das finde ich einfach nur süß. :3 Der Draufgänger, der sie im Kindesalter schon geärgert hat und nun immer noch ärgert. XD
    Himari findet das zwar nicht so toll – was ja veständlich ist – aber ich finde es echt klasse was zwischen denn beiden passiert. <3 Vor allen Dingen, dass sie nun auch noch zusammenwohnen. *G* Kann es echt gar nicht abwarten, bis der Manga weitergeht. :D Die Zeichnungen und die Story haben es mir jetzt schon so sehr angetan. :3 Ich kann den Manga echt einfach nur jedem empfehlen. :D

  10. Vroni 24.03.2015

    Wie finde ich den Manga Beast Boyfriend Band 1:
    Ich finde den Manga supi, denn man merkt, wie die Charaktere zusammenspielen (hoffe man versteht was ich meine). Am Anfang merkt man wie Himari, Keita überhaupt nicht mag, meiner Meinung nach, merkt man, wie sich am Ende der Spieß umdreht – bin schon sehr gespannt, wie sich die Gefühle ändern und wie es weitergeht. Keita der „Beast“ Boyfriend ist eigentlich ganz anderes als er sich gibt und wie Himari ihn sieht. Als Himari Keita so plötzlich daheim sieht war sie richtig überrascht, kann man auch verstehen – diese Reaktionen von Himari finde ich sehr schön gemacht und wie die beiden miteinander umgehen ist erfrischend. Bin gespannt, wie sich das Verhältnis zwischen den beiden ändert.
    Keita ist natürlich auch eine kleine Sahneschnitte ;)

    Kaufe ich mir den Manga weiter:
    Ja, mache ich. Freue mich riesig auf den nächsten Band :)

    Wie kamst du auf den Manga:
    Ich bin ein großer Fan von Saki Aikawa, daher war es ein muss für mich diesen Manga zu kaufen und ich war nicht enttäuscht. Für jeden Romance Fan sehr empfehlenswert & natürlich für Saki Aikawa Fans.

    LG

  11. NagisaChan 24.03.2015

    Ich habe Beast Boyfriend bereits verschlungen nachdem ich den Manga gekauft hab und ich liebe diesen Manga. *-*

    Die Geschwister Beziehung (so nenn ich das jetzt mal) zwischen Keita und Himari interessiert mich am meisten, aber auch, dass Himari in Saeki verliebt ist.
    Kurz gesagt: der Manga ist einfach zucker-, zuckersüß und ich bin schon jetzt gespannt, wie es weitergeht. *es nicht mehr abwarten kann, den nächsten Band zu kaufen*

  12. Nicole 24.03.2015

    Zu dem Manga kann ich einfach nur sagen „Lest ihn Leute“ :D er hat alles was das Shojo Herz begehrt!! Romantik, Komödie, eine Prise Dramatik und wunderschöne Zeichnungen. <3 Warte schon sehnsüchtig auf Band 2.


nach oben

Manga Tabellen einbetten

Kopiere den folgenden Code auf deine Webseite um die Manga-Tabelle einzubetten.

Code in die Zwischenablage kopieren Fertig