Ken Akamatsu auf der Leipziger Buchmesse!

 

Ob wilde Romanzen in Love Hina, waschechte Magie in Negima! Magister Negi Magi, oder ein epische Reise voller Gefahren in UQ Holder! – aus der Feder des legendären Ken Akamatsu stammen einige der bekanntesten Shounen-Abenteuer aller Zeiten, die Leserinnen und Leser rund um den Globus begeistern. Mit seinem unverkennbaren Zeichenstil, seinem Witz und natürlich einer nicht zu unterschätzenden Portion Fanservice gelingt es dem 1968 geborenen Mangaka immer wieder, einzigartige Geschichten zu schaffen, für die er sogar mit dem Kodansha-Manga-Award ausgezeichnet wurden!

Pünktlich zum Deutschland-Start von Ken Akamatsus jüngstem Bestseller UQ Holder! – exklusiv bei Egmont Manga – freuen wir uns ganz außerordentlich darüber, verkünden zu dürfen, dass Akamatsu-sensei vom 18. bis zum 20. März als besonderer Ehrengast die Leipziger Buchmesse 2016 besuchen wird!

Natürlich wollen wir euch auch diesmal die Chance geben, eurem Mangaka-Idol ein wenig näher zu kommen und haben für euch mehrere Signierstunden und eine Live Drawing Show geplant. Und natürlich gibt es demnächst noch etwas ganz Besonderes zu gewinnen. Diese einzigartige Gelegenheit dürfen Akamatsu-Fans auf keinen Fall verpassen!

Yoroshiku onegaishimasu, Akamatsu-sensei!
Wir freuen uns sehr auf Sie, Akamatsu-sensei!

 

Holt euch das Poster von UQ Holder!

Natürlich haben wir uns für den Besuch von Ken Akamatsu auch etwas für die Manga-Fans einfallen lassen: Wer sich mit UQ Holder! sein Zimmer schmücken will, kann das mit einem exklusiven Poster tun: nur am Egmont-Stand auf der Manga-Comic-Con und nur solange der Vorrat reicht!

Cooles Touta-Poster in DIN A1!

Cooles Touta-Poster in DIN A1!

 

Event-Termine mit Ken Akamatsu

Freitag, 18. März:

14.00 – 15.30 Uhr: Signierstunde (Bahnhofsbuchhandlung LUDWIG)

Samstag, 19. März:

10.30 – 11.15 Uhr: Live Drawing Show (Große Bühne)

11.30 – 12.30 Uhr: Signierstunde (Schwarzes Sofa)

Sonntag, 20. März:

11.15 – 12.15 Uhr: Signierstunde (Schwarzes Sofa)

Die Nummernvergabe für die Signierkarten findet jeweils am Samstag und Sonntag von 10:15 – circa 10:30 Uhr am Stand von Egmont Manga statt: Halle 1 B200!

Send to Kindle




Schreibe einen Kommentar

Bitte beachte unsere Kommentar-Richtlinien.

  1. Ena 13.03.2016

    Hey, bedeutet Nummernvergabe dass das Los entscheidet, wer ein Autogramm bekommt?


nach oben

Manga Tabellen einbetten

Kopiere den folgenden Code auf deine Webseite um die Manga-Tabelle einzubetten.

Code in die Zwischenablage kopieren Fertig