Hilfe, meine Schwestern sind Dämonen!

 

Die Künste der Verführung

Literatur, Comics, Hollywood und Videospiele haben unser Bild von Dämonen geprägt: Wir denken schnell an groteske Monster mit Hörnern, Stacheln, scharfen Krallen und rot glühenden Augen. Doch manchmal erscheinen Dämonen auch in wesentlich menschlicheren Formen: Ein Succubus beispielsweise ist ein weiblicher Dämon, der der Überlieferung zufolge Männern bei Nacht erscheint, um sich mit diesen zu paaren und ihnen so die Lebensenergie zu stehlen. Unheimlich, oder? Aber sicher besser, als zwischen den Reißzähnen eines gruseligen Teufels zu landen!

In der modernen Popkultur hingegen werden Succubi gerne als überdurchschnittlich attraktive Frauen und Meisterinnen der Verführung dargestellt. Ihr dämonisches Erscheinungsbild beschränkt sich dabei auf Kleinigkeiten wie ein Paar spitzer Eckzähne oder Flügel, die je nach Bedarf verborgen werden können.

Das männliche Gegenstück eines Succubus wird übrigens Incubus genannt, ist heutzutage aber wesentlich seltener als die weibliche Version.
 

Komplizierte Familienverhältnisse

Büffeln für die Schule, Freunde, erste Liebe – selbst das reguläre Leben eines Teenagers ist eigentlich schon ziemlich aufregend. Basara kann über solche Lapalien aber wohl nur müde lächeln, denn unverhofft verkündet sein alleinstehender Vater, dass es eine neue Frau in seinem Leben gibt. Deren beide Töchter, Mio und Maria, sollen Basaras neue Stiefschwestern werden und ab sofort unter ein und demselben Dach wohnen! Zu allem Überfluss erntet Basara in Folge einiger Missgeschicke im Handumdrehen den Ruf eines perversen Lüstlings.

U_8783_1A_EMA_TESTAM_02.IND8Aber damit nicht genug! Kaum ist Basaras Vater zu seiner nächsten Geschäftsreise aufgebrochen, offenbaren Maria und Mio ihre wahren Identitäten als waschechte Teufelinnen aus der Hölle! Die kurvenreiche Mio ist sogar die Tochter des legendären Dämonenkönigs und befindet sich mit dem quirligen Succubus Maria auf der Flucht vor dessen Feinden, die ihr ans Leder wollen. Doch Basara hütet ebenfalls ein Geheimnis, das seine diabolischen Stiefschwestern glatt aus den Socken haut!

Und dann kommt Maria auch noch auf die Idee, mit Hilfe ihrer Succubus-Magie einen Herrin-Sklaven-Vertrag zwischen Mio und Basara zu besiegeln. Leider geht das Ganze ordentlich nach hinten los und ein echt schlüpfriges Abenteuer beginnt…

Ob Action, Comedy, Romance oder Erotik – bei einem so vielseitigen Manga-Abenteuer wie Testament of Sister New Devil ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei!

Send to Kindle




Schreibe einen Kommentar

Bitte beachte unsere Kommentar-Richtlinien.

Es gibt noch keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!


nach oben

Manga Tabellen einbetten

Kopiere den folgenden Code auf deine Webseite um die Manga-Tabelle einzubetten.

Code in die Zwischenablage kopieren Fertig