Love Hotel Princess

So fängt er an…
Mit Leilas perfektem Leben als Schülersprecherin und Vorsitzende des Schülerkomitees.

Darum liest man weiter…
Weil sie erpresst wird und ihre heile Welt dadurch zu ins Wanken gerät.

Das ist toll an den Zeichnungen…
Ema Toyama hat einfach ihren Stil gefunden. Sie zeichnet nicht nur auf einem erstklassigen Niveau, sondern schafft es, alle Charaktere besonders liebenswert und schön darzustellen.

Diesen Charakter lieben wir ganz besonders…
Owaru, weil er einen mit seiner unbeschwerten und leicht verrückten Art immer zum Lachen bringt.

Unser Highlight in Band 1…
Als Owaru Leilas Geheimnis entdeckt und damit beginnt, sie ganz unbekümmert zu erpressen… unglaublich!

Unser Lieblingszitat…
„Das ist unser ganz spezieller Holzpferdservice!“

Für alle, die…
… Ema Toyama lieben und mal einen etwas anderen Romance-Manga lesen wollen.

Die Charaktere

Leila Watanuki

Nach außen hin scheint Leila die perfekte Schülerin zu sein. Sie sieht gut aus, ist Klassenbeste und außerdem sogar Schulsprecherin. Doch sie hütet ein dunkles Geheimnis, das ihren Ruf gefährdet: Ihre Mutter ist die Besitzerin eines verruchten Love Hotels!

Owaru Sangatsu

Der hübsche aber arrogante Owaru ist der Sohn reicher Eltern und ein frecher Weiberheld, der kein Blatt vor den Mund nimmt. Seine völlig unbekümmerte Art ist Leila oft ein Dorn im Auge und ausgerechnet er kommt hinter ihr Geheimnis…

nach oben

Manga Tabellen einbetten

Kopiere den folgenden Code auf deine Webseite um die Manga-Tabelle einzubetten.

Code in die Zwischenablage kopieren Fertig