Love Live! School idol project

So fängt er an…
Mit Honoka, die sich an die Anfänge ihrer School-Idol-Gruppe „μ’s“ erinnert.

Darum liest man weiter…
Weil zum ersten Starshooting von „μ’s“ niemand auftaucht, und die Mädels sich trotzdem total ins Zeug legen, um als Idol-Gruppe ihre Schule zu retten. Awwww!

Das ist toll an den Zeichnungen…
Oda Masaru zeichnet unglaublich niedliche Figuren – süßer als ein Erdbeereis! Und auch handwerklich sind sie auf einem hohen Niveau: Wer selbst gerne Shoujo zeichnet, kann hier Einiges lernen.

Diesen Charakter lieben wir ganz besonders…
Honoka, weil sie sich nicht unterkriegen lässt und mit ihrer Fröhlichkeit alle anderen ansteckt. Und weil sie genauso gerne Kuchen isst wie wir, hehe.

Unser Highlight in Band 1…
Als die Mädels alle zu Maki nach Hause gehen, um ihren Vater davon zu überzeugen, dass sie weiter in der Idol-Gruppe mitmachen darf. Echte Freundschaft ist einfach das Beste!

Unser Lieblingszitat…
„Wohüba phrecht iha?“ (Honoka mit vollem Mund. „Worüber sprecht ihr?“)

Für alle, die…
… sich für japanische School Idols interessieren und eine tolle Mädchenclique kennenlernen möchten!

Die Charaktere

Honoka Kosaka

Die 16-jährige Honoka ist stets gut gelaunt und ein echter Glückspilz. Als sie erfuhr, dass ihre Schule geschlossen werden soll, gründete sie mit ihren Freundinnen die Idol Gruppe μ’s. Ihre Familie besitzt eine Bäckerei, weswegen sie ihre Freundinnen stets mit Süßigkeiten versorgt.

Umi Sonoda

Umi ist zwar schüchtern, hat aber ordentlich Durchsetzungsvermögen. Sie ist schon seit dem Kindergarten mit Honoka befreundet. Gemeinsam besuchen sie den Kendo-Club, der Umis Familie gehört. Als Kind wollte sie professionelle Kampfsportlerin werden.

Kotori Minami

Der niedlichen Kotori, die ebenfalls zu Honokas Kindheitsfreunden zählt, fällt es schwer, Dinge zu entscheiden. Deswegen überlässt sie es meist ihren Freundinnen, den Kurs anzugeben. Kotori backt gerne und isst am liebsten Käsekuchen.

nach oben

Manga Tabellen einbetten

Kopiere den folgenden Code auf deine Webseite um die Manga-Tabelle einzubetten.

Code in die Zwischenablage kopieren Fertig