Alle Blogartikel zu "Abenteuer"

Von Mythen und Legenden

Monster, Kobolde, Geister und Dämonen – die japanische Mythen- und Sagenwelt hat in Sachen übernatürlicher Wesen so einiges zu bieten. Ganz schön verwirrend sind die unterschiedlichen Klassifizierungen aber schon. Um ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen klären wir zunächst einmal die wichtigsten Begriffe. Die Obake oder Bakemono, wie sie im Japanischen heißen, sind im […]

weiterlesen

Neues aus der Hauptstadt

„Berlin ist immer eine Reise wert.“, darin sind sich Deutsche wie ausländische Besucher einig. Nicht nur für Touristen hat unsere Hauptstadt einiges zu bieten. Auch Kulturentdecker, Event-checker, Einkaufsjunkies und Architekturverrückte kommen dort ganz auf ihre Kosten. Als Hauptsitz vieler namhafter Unternehmen ist Berlin nicht nur wirtschaftlich sehr gefragt. Auch kulturell kann die Stadt so einiges […]

weiterlesen

Die liebe Verwandtschaft

Was braucht man für einen gelungenen Gefängnisausbruch? Eine Feile im Kuchen, eine Schaufel, mit der man sich einen unterirdischen Tunnel nach draußen in die Freiheit graben kann, oder doch lieber einen Plan, mit dem man in einem Wäschewagen aus dem Gefängnis geschmuggelt wird? Für Camio kommt dies alles nicht in Frage. Um seinen Bruder aus […]

weiterlesen

Wenn Bilder sprechen lernen

Die Geschichte der Manga ist lang. Bereits lange bevor karikative Bilder in gebundener Form eine humoristische Geschichte erzählten, gab es einfache Strichzeichnungen. Besonders die japanischen Holzschnitte gelten als der Ursprung japanischer Comics. Die mittelalterlichen Ukiyo-e, die vornehmlich Motive des Vergnügungsviertels darstellten, sowie die Farbholzschnitte, zeigten Ausschnitte aus der japanischen Gesellschaft und bildeten damit das Fundament […]

weiterlesen

Demon Lord Camio – Die Vorgeschichte

CHASM sagt herzlich willkommen auf demonlordcamio.de und präsentiert  dort Leid und Verderben, die Vorgeschichte zum Manga Demon Lord Camio, der bei EMA im März 2014 erscheint. Bis dahin wünschen wir viel Spaß auf demonlordcamio.de … Updates gibt es dort immer jeden Donnerstag!

weiterlesen

Kanji: Wasser, Feuer, Stern

Nach einer kleinen Pause ist es nun endlich wieder Zeit für ein neues KANJI! Und es wird allerhöchste Zeit, mehr Kanji zum Thema Sailor Moon zu lernen! Mit dem Zeichen für “Mond” sind wir ja bereits hervorragend gestartet, doch jetzt gehen wir noch einen Schritt weiter: Wie bereits erwähnt, ergeben die Zeichen für “Baum” und […]

weiterlesen

Kanji: Sakura

Sakura ist ein sehr beliebter Mädchenname in Japan. Die weibliche Hauptfigur in Code:Breaker heißt sogar Sakura Sakurakouji! Aber sakura heißt noch etwas anderes, nämlich Kirschblüte! Etwa ab Mitte März beginnen sich in Japan die ersten Kirschblüten zu öffnen. In den 10 Tagen, in denen ein Kirschbaum blüht, gehen die Menschen in Gruppen zum Hanami, dem […]

weiterlesen

Kanji: Prinzessin

Wenn ihr mit “mori” schon ein Kanji mit sage und schreibe 12 (!) Strichen schreiben könnt, lernt ihr hier euer erstes, aus 2 Kanji zusammengesetztes Wort und zwar zum Manga Princess Resurrection: Im Original heißt die Reihe “Kaibutsu Oujo”, was soviel bedeutet wie “Ungeheuer-Prinzessin”. Dieser Titel besteht aus insgesamt 4 Kanji: “kai”, “butsu”, “ou” und […]

weiterlesen

Kanji: Baum, Wäldchen, Wald

Es ist mal wieder Zeit für ein KANJI! Nein, halt, diesmal sind es sogar stolze Drei!! Bei den folgenden drei Zeichen bietet es sich nämlich geradezu an, sie zusammen zu lernen. Viele von euch kennen wahrscheinlich bereits das Kanji für „Baum“, auf Japanisch „ki“. Setzt man neben den Baum noch einen zweiten, erhält man das […]

weiterlesen

Kanji: Mond

Ein Kanji ganz im Zeichen von Sailor Moon – das Zeichen für “Mond”! Mond heißt auf Japanisch “tsuki” (gesprochen: “tski”) und findet sich z.B. in Usagis Nachnamen “Tsukino”. Es kann allerdings auch “getsu” gelesen werden, z.B. im japanischen Wort für “Montag”, “getsuyoubi”. Und mit der Lesung “gatsu” ist es das Wort für “Monat”. Wenn ihr dieses […]

weiterlesen

nach oben

Manga Tabellen einbetten

Kopiere den folgenden Code auf deine Webseite um die Manga-Tabelle einzubetten.

Code in die Zwischenablage kopieren Fertig