Alle Blogartikel zu "Kawaii"

Japans digitale Buchreform

Als Technikvorreiter ist Japan auch einer der größten Abnehmer elektronischer Produkte. Mobilfunkgeräte und Tablets sind besonders beliebt. Hinzu kommen zahlreiche Apps und Spiele, deren Entwicklung durch das aufkommende Interesse an Highendgeräten in den letzten Jahren stark zugenommen hat. Auch der japanische Buchmarkt musste sich irgendwann der Digitalisierung öffnen und nahm E-books in sein Sortiment auf. […]

weiterlesen

Neues aus der Hauptstadt

„Berlin ist immer eine Reise wert.“, darin sind sich Deutsche wie ausländische Besucher einig. Nicht nur für Touristen hat unsere Hauptstadt einiges zu bieten. Auch Kulturentdecker, Event-checker, Einkaufsjunkies und Architekturverrückte kommen dort ganz auf ihre Kosten. Als Hauptsitz vieler namhafter Unternehmen ist Berlin nicht nur wirtschaftlich sehr gefragt. Auch kulturell kann die Stadt so einiges […]

weiterlesen

Die liebe Verwandtschaft

Was braucht man für einen gelungenen Gefängnisausbruch? Eine Feile im Kuchen, eine Schaufel, mit der man sich einen unterirdischen Tunnel nach draußen in die Freiheit graben kann, oder doch lieber einen Plan, mit dem man in einem Wäschewagen aus dem Gefängnis geschmuggelt wird? Für Camio kommt dies alles nicht in Frage. Um seinen Bruder aus […]

weiterlesen

Auf den Strich gegangen

Vor 150 Jahren entstand die Geschichte über zwei besonders gewitzte Lausbuben mit den Namen Max und Moritz. Obwohl es heute eines der bekanntesten Werke Wilhelm Buschs ist, erfreute es sich erst nach seinem Tod großer Beliebtheit. Die Bildergeschichte um die beiden Jungs, die nichts als Unsinn und Schabernack im Kopf haben, ist gespickt mit satirischen […]

weiterlesen

Wenn Bilder sprechen lernen

Die Geschichte der Manga ist lang. Bereits lange bevor karikative Bilder in gebundener Form eine humoristische Geschichte erzählten, gab es einfache Strichzeichnungen. Besonders die japanischen Holzschnitte gelten als der Ursprung japanischer Comics. Die mittelalterlichen Ukiyo-e, die vornehmlich Motive des Vergnügungsviertels darstellten, sowie die Farbholzschnitte, zeigten Ausschnitte aus der japanischen Gesellschaft und bildeten damit das Fundament […]

weiterlesen

Überwinde den inneren Schweinehund

„Ich bin zu müde.“ „Es ist viel zu kalt draußen, da erfriere ich ja.“ „Ich muss noch aufräumen.“ Die Liste der Ausreden ist meist unendlich lang. Und wenn es darum geht, sich vor sportlichen Aktivitäten zu drücken, sind die Wenigsten um eine Ausrede verlegen. Oftmals möchte man ja sportlich sein, nur passt es eben genau […]

weiterlesen

Zwischen Zuckerstange und Baumkuchen

In buntes Geschenkpapier gehüllte und mit großen Schleifen verzierte Schachteln, Zuckerstangen, die sich neben Christbaumkugeln und großzügig verteiltem Lametta an üppig geschmückten Tannen aneinanderreihen und der Duft von frisch gebackenen Plätzchen, der durch die Straßen zieht: all diese Dinge läuten die europäische Weihnachtszeit ein. Wenn sich kleine Kinder ihre roten Nasen an den Schaufenstern der […]

weiterlesen

Doppelpunkt. Bindestrich. Klammer-zu.

Malt man diese Satzzeichen einmal auf oder gibt sie über die Computertastatur ein, erhält man einen Smiley oder sogenannten Emoticon (= emotional icon), der dazu genutzt wird, die jeweilige Stimmung auszudrücken. Um das lächelnde Gesicht jedoch zu erkennen, muss man seinen Kopf nach links bzw. in einigen Fällen nach rechts neigen. Die Alternative dazu kommt […]

weiterlesen

Demon Lord Camio – Die Vorgeschichte

CHASM sagt herzlich willkommen auf demonlordcamio.de und präsentiert  dort Leid und Verderben, die Vorgeschichte zum Manga Demon Lord Camio, der bei EMA im März 2014 erscheint. Bis dahin wünschen wir viel Spaß auf demonlordcamio.de … Updates gibt es dort immer jeden Donnerstag!

weiterlesen

nach oben

Manga Tabellen einbetten

Kopiere den folgenden Code auf deine Webseite um die Manga-Tabelle einzubetten.

Code in die Zwischenablage kopieren Fertig